FCO-Frauen Remis in Moormerland

Ein hart umkämpftes und verdientes 0:0 erreichte der FCO in der Frauen-Landesliga bei SG Timmel/Moormerland. In der ersten Hälfte kamen die Gäste aus Ohmstede nicht ins Spiel. Starkes Pressing der Gegner und zu viele individuelle Fehler verhinderten zu oft den Spielaufbau. „Wir haben uns versteckt und das Spiel aufzwingen lassen, statt aus sicherem Passspiel heraus in den eigenen Rhythmus zu kommen, erklärten Frank Wronski und Matthias Baumann nach dem Spiel. In der zweiten Halbzeit kam der FCO durch Kampf in die Partir. Die Zweikämpfe wurden gewonnen und es ergaben sich einige Chancen. Aber auch die Gastgeber blieben auf dem holprigen Platz gefährlich und trafen zweimal die Latte. Ohmstede hatte unter anderen mit einer herausragenden Klara Welzel eine sehr gute Defensive. Am Ende blieb es beim verdienten Unentschieden.

Weiterlesen: FCO-Frauen Remis in Moormerland

FCO-Frauen verlieren 0:1

Gegen den Tabellenletzten riss die Serie: Mit 0:1 verloren die Frauen des FCO in der Landesliga zuhause gegen Friedrichsfehn. „In Hälfte machen wir zu viele Fehler und trauern den Problemen nach statt umzuschalten, in Hälfte zwei fehlt das Quantum Glück, um aus 12:1 Chancen ein Tor zu machen“, resümierten die Trainer Frank Wronski und Matthias Baumann nach dem Spiel. Ohmstede startete fahrig in die Partie. Friedrichsfehn hatte sich viel vorgenommen. Aus einer solchen Konstellation fiel das spielentscheidende 0:1, nach dem die Gäste Lücken und fehlendes Nachsetzen im Defensivbereich ausgenutzt hatten. Nach der Pause ging es fast nur noch in eine Richtung. Aber Friedrichsfehn verteidigte sehr engagiert und die FCO-Frauen nutzen die Chancen nicht. Damit blieb es bei der ersten Niederlage seit Herbst 2018.

Weiterlesen: FCO-Frauen verlieren 0:1

FCO-Damen mit Auftaktsieg

Mit einem verdienten 1:0 gegen TUS Neuenkirchen sind die Damen des 1. FC Ohmstede in die Rückrunde gestartet. In der ersten Halbzeit war der FCO klar dominierend. Neuenkirchen kam zu keiner Chance. Bereits in der eigenen Hälfte wurde ein Aufbauspiel der Gäste unterbunden. Greta Meinke erzielte nach einem schönen Zuspiel durch die Nahstelle fräs 1:0. damit ging es in die Pause. In der zweiten Hälfte verlor der FCO den Faden. Das Spiel fand vornehmlich im Mittelfeld statt. Beide Seiten hatten ihre Chancen, kamen aber zu keinen Treffern mehr. „Wir sind zufrieden mit dem Ergebnis. Aber spielerisch und kräftemäßig ist noch Potenzial nach oben“, resümierten Frank Wronski und Matthias Baumann nach dem Spiel.

Weiterlesen: FCO-Damen mit Auftaktsieg

F-Mädchen rocken E-Juniorinnenturnier!

Das neue Jahr 2019 startete für unsere F-Mädchen mit einer schwierigen Aufgabe. Es stand das E-Mädchenturnier vom FCO an. Mit 9 Mädchen des Jahrganges 2010 gingen wir an den Start und sorgten direkt für Überraschungen. Die Gruppenspiele gegen GVO und SV Brake gewannen wir und auch gegen Polizei SV ging kein Ball an unserer Torfrau Fiona vorbei. Im Halbfinale trafen wir auf TUS Eversten, deren Mädchen fast zwei Köpfe größer waren als unsere. In einem harten Kampf wurden Bälle abgejagt, Torschüsse abgefangen und die gegnerische Torwartin geprüft. Unsere Motivation des Tages: „Wir wollen die Großen ärgern!“ Besonders Clara ließ sich in der Abwehr von der Größe der Gegner nicht einschüchtern. Sie luchste einer Gegenspielerin einfach den Ball ab. Das Unentschieden wurde gehalten und es ging ins Sechsmeterschießen, welches wir knapp verloren. Im Spiel um Platz 3 trafen wir wieder auf die Mädchen vom GVO. Es war ein spannendes Spiel, welches wieder durch Elfmeterschießen entschieden werden musste. Mit einem großen Willen kämpften wir um den Sieg. Und als Jale das Entscheidungstor schoss, war der Jubel nicht mehr zu halten. Wir haben die E-Jugend „gerockt“. Als jüngste Mannschaft des Turnieres den 3. Platz zu erreichen, war für uns alle ein super Ereignis!!

Weiterlesen: F-Mädchen rocken E-Juniorinnenturnier!

Lust auf Kicken ?

Hast du Lust, in einer tollen neuen Mädchenfussballmannschaft zu spielen ? Dann bist du beim 1.FC Ohmstede richtig ! Wir suchen Mädchen der Jahrgänge 2011 und jünger, die Lust haben dem runden Leder hinterherzulaufen. Trainiert wird freitags von 15.15 bis 16.15 Uhr in der Sporthalle Flötenteich (Flötenstraße). Das erste Training findet am 8.2.19 statt. Einfach vorbeischauen oder anmelden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. FCO - beweg deinen Po !

Weiterlesen: Lust auf Kicken ?