Ohmsteder C-Juniorinnen beim NFV

Spielerinnen der C-Juniorinnen des 1. FC Ohmstede haben ihren als VGH-Cup 2018 Sieger erzielten Gewinn eingelöst und ein Trainingslager im Sporthotel Fuchsbachtal in Barsinghausen gesponsert vom Niedersächsichen Fussballverband (NFV) abhalten können. Neben Vereinstraining und Testspiel wurde noch eine zusätzliche Trainingseinheit beim NFV-Nachwuchstrainer Thomas Pfannkuch absolviert. Die Spielerinnen und Trainer fanden die Möglichkeit in komfortabler Umgebung als Mannschaft ein Wochenende mit Fussball, aber auch anderen Freizeitgestaltungen zu verbringen, sehr motivierend. „Wir hatten beim Training und auch bei der Freizeitgestaltung viel Spaß, haben viel gelacht und es war eine großartig entspannte Atmosphäre.“, so der Mark Brockmann, Trainer der C-Juniorinnen aus Ohmstede. „Jetzt heißt es diesen Spirit auf den Trainings- und Spielalltag zu übertragen und an unsere guten Leistungen in der Bezirksliga anzuknüpfen!“ Derzeit belegt die Mannschaft des 1. FC Ohmstede in der Bezirksliga Weser-Ems einen guten 4. Platz.

Für die neue Saison werden noch engagierte Mädchen der Jahrgänge 2006 und 2005 gesucht, die leistungsorientiert in der Bezirksliga spielen möchten. Zudem sucht die Mannschaft noch eine Trainerin/einen Trainer, gerne mit Lizenz. Die Lizenz kann aber auch während der Trainertätigkeit erworben werden. Es wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt. Interessierte wenden sich an Mark Brockmann: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!