C-Juniorinnen mit Auswärtssieg

Durch einen 4:3- Auswärtssieg bei der TSG Burg-Gretesch in Osnabrück konnten sich die Bezirksliga-C-Mädchen des FCO auf den 4. Tabellenplatz verbessern. In einem von beiden Seiten sehr offensiv geführten Spiel konnten die Mittelfeldspielerinnen des FCO zunächst durch gute und schnell vorgetragene Kombinationen die eigenen Angreiferinnen immer wieder in Szene setzen. Durch einen lupenreinen Hattrick von Emma Hitrez führten die Schwarz-Gelben schnell mit 3:0. Danach verlor das Team aber den Faden und die kampfstarken Gastgeberinnen konnten den Abstand verkürzen und standen kurz vor dem Ausgleich. Torfrau Gesa Brockmann konnte sich in dieser Phase mehrmals auszeichnen. Mit zunehmender Spielzeit bekam der FCO das Spiel aber wieder in den Griff und erzielte duch Lilly Schwarzer das vierte Tor. Der erneute Anschluss kurz vor Schluss änderte nichts mehr am verdienten Sieg der Oldenburgerinnen.

Das nächste Punktspiel bestreitet die Mannschaft am kommenden Samstag um 12.00 Uhr an der Rennplatzstraße gegen den TuS Leerhafe-Hovel.